fbpx

Corona: Kurzarbeit und Home-Office aus Anwaltssicht

Viele Unternehmen haben für den Großteil Ihrer Mitarbeiter Home-Office-Arbeitsplätze eingerichtet – andere müssen einen Teil Ihrer Mitarbeiter in Kurzarbeit schicken. Vor allem kleine Unternehmer werden die eine oder andere rechtliche Hürde nicht kennen und sind völlig auf sich alleine gestellt.

Wir haben daher Patrick von Mammen, Fachanwalt für Arbeitsrecht bei der Kanzlei Hofbeck und Collegen in Nürnberg gefragt, was Arbeitgeber und Arbeitnehmer beachten müssen, wenn in Zeiten von Corona Kurzarbeit oder Home-Office eingeführt werden.

Cyberversicherung in Zeiten von Corona

Die Krise wird auf jeden Fall Gewinner haben: die Cyberkriminellen. Schließlich kennen sie sich mit Viren aus. Aber im Ernst: je neuer eine Situation ist, je schneller und unüberlegter Entscheidungen getroffen werden, je mehr „Mensch“ in der Verantwortung ist, desto einfacher wird es für Kriminelle zu zuschlagen.

Wir haben uns mit Julia Nebe, Expertin zum Thema Cyberversicherung, unterhalten.

Betriebsschließungsversicherung zahlt nicht bei Corona.

Meine Betriebsschließungsversicherung zahlt nicht bei Corona!

Diese Meldung hat uns ehrlich gesagt nicht weiter überrascht. Dass sich Versicherer „aus der Veranwortung stehlen“, wie von vielen behauptet, ist auf den ersten Blick nicht verwunderlich. Schließlich ist die Situation neu. Keiner hat mit einer deratigen Pandemie gerechnet.

Und sicher wird man nicht mit der Gieskanne alle Schäden regulieren.

Der nun ausgehandelte Kompromiss ist ein Armutszeugnis für die unterzeichnende Versicherungswirtschaft – vor allem für diejenigen Unternehmen, die erst pauschal abgelehnt haben, sich dann auf Versicherungsbedingungen berufen haben und nun vor der „Politik im Hinterzimmer“ eingeknickt sind.

Kreuzbandriss: Unfallversicherung als Kapitalanlage?

Ganz im Ernst: jeder kennt irgendeinen, der sich im Laufe seines Lebens irgendwann und irgendwie verletzt hat. Meistens ein Kreuzbandriss.

Und das sind nur die ganz Verrückten, die jedes Wochenende in der Halle oder auf dem Platz stehen. Dazu kommen noch die vielen Gelegenheitssportler, die sich im Winter unbehelmt Berghänge herunter stürzen oder sich beim Aprés-Rodeln Willy-geschwängert in den Eiskanal stürzen.

Und dabei passieren statistisch gesehen 94% aller Unfälle in der Freizeit.

Aber wie funktioniert eine Unfallversicherung als Kapitalanlage?

Corona-Maßnahmen

Welche Corona-Maßnahmen sollen wir aufgrund der Pandemie ergreifen? Das ist die Frage, die uns im Moment beschäftigt. Denn selbstverständlich erreichen uns derzeit jede Menge Anfragen zum Thema Coronoa (COVID19).

Aus diesem Grund möchten wir die Gelegenheit nutzen und stellen Ihnen einige wichtige Informationen zur Verfügung.

9 Fehler, die Sie beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Beratung machen!

Immer mehr Menschen informieren sich online über eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) und das ist auch gut so. Grundsätzlich erachten wir es für eminent wichtig, dass Sie mit uns auf Augenhöhe kommunizieren können. Wir wissen aber auch, dass es nahezu unmöglich ist, sich als Laie Fachwissen im aus Quellen wie dem Internet zu erwerben.

Es ist immer wieder erstaunlich wie abweisend manche Menschen gegenüber dieser wichtigen Versicherung argumentieren. Viele Menschen glauben, dass die BU völlig sinnlos ist und dass die meisten Versicherer nicht bezahlen.

Wir räumen mit diesem Mythen auf!