Unsere Motivation: Ihre Zufriedenheit

Wir tun täglich unser Möglichstes, damit Sie sich gut beraten und abgesichert fühlen. Auch wenn wir uns tapfer für Sie in die Schlacht mit Versicherungsgesellschaften und Kleingedrucktem werfen: Hinter Ihren Versicherungs-Helden stecken Menschen und Menschen machen manchmal Fehler.

Nach § 17 VersVermV sind wir dazu verpflichtet, ein Beschwerdemanagement auszuweisen und anzubieten.

Wir tun täglich unser Möglichstes, dass dieses nicht benötigt wird.

Sollten Sie trotz unserer Bemühungen einen Grund zur Beschwerde haben oder mit unserer Tätigkeit nicht zufrieden sein, so bitten wir: Sagen Sie uns das auch.

Doch bitte nutzen Sie dazu nicht bequem-anonym das Internet – damit ist keinem geholfen! Wir können so nicht auf Ihr Problem eingehen und Ihnen Feedback geben, wenn wir es gelöst haben. Das würden wir allerdings gerne für Sie leisten. Das einzige Ergebnis einer Beschwerde im Internet: Ein irreperabler Schaden unserer Reputation im WWW. Das Internet vergisst nicht.

Ihr Weg zu uns… und danach?

Bitte sagen Sie uns, was wann wo warum schief gegangen ist. Dies erfolgt im besten Falle schriftlich – per Brief, E-Mail oder Fax. Gerne können Sie hierfür unsere angegebenen Kontaktmöglichkeiten nutzen. Diese finden Sie beispielsweise im Impressum.

Sobald Ihre Beschwerde uns erreicht hat, bestätigen wir Ihnen den Eingang und unterrichten Sie über den Ablauf und die ungefähre Bearbeitungszeit. Sollten wir feststellen, dass Ihre Beschwerde einen Gegenstand betrifft, für den wir nicht zuständig sind, informieren wir Sie umgehend hierüber und teilen Ihnen, wenn uns das möglich ist, die zuständige Stelle mit.

Wir prüfen jede Beschwerde umfassend und bemühen uns um schnellstmögliche Bearbeitung. Sollte dies einmal ausnahmsweise nicht möglich sein, unterichten wir Sie natürlich über den Grund der Verzögerung und wann mit einem weiteren Ergebnis zu rechnen ist.

Wir erteilen alle Benachrichtigungen und Informationen schriftlich.

Sollten wir Ihrem Anliegen einmal nicht oder nicht vollständig nachkommen können, dann sagen wir Ihnen natürlich woran es liegt und weisen auf weitere etwaig bestehende Möglichkeiten hin, wie Sie Ihr Anliegen weiter verfolgen können.

Wir sind für Sie da und freuen uns über jedes konstruktive Feedback, sowie Ihre Offenheit.

Sie sind mit uns zufrieden? Auch das dürfen Sie uns jederzeit sagen.
Mehr zum Thema Kundenbewertungen finden Sie hier.